UPDATES / NEWS

NEWS:
Wir haben ein Spendenkonto | Aktive Leute gesucht (mehr hier) | Unser Gründungsaufruf als Flyer

Terminkalender

Dienstag, 21. Mai 2019

Aktuelle Infos von Aufstehen.de: Bombt Trump den Iran?

Der US-Präsident und Pyromane Donald Trump droht mit Bomben auf den Iran und provoziert in Teheran die Sehnsucht nach der Atombombe. Wie Heuchler den Krieg züchten diskutierten Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine mit Jürgen und Frederic Todenhöfer. Sie rufen gemeinsam dazu auf, bei Wahlen nur Parteien zu unterstützen, die sich Kriegstreiberei, Aufrüstung und Auslandseinsätzen der Bundeswehr widersetzen:

Westliche Kriege und die dahinter stehenden "Werte"
In Sonntagsreden heißt es, die EU stehe für Frieden. Wer aber Frieden schaffen will, muss sich von Donald Trumps Rockzipfel lösen. Die USA kündigen den INF Vertrag und nehmen Europa als Geisel für ein neues atomares Wettrüsten gegen Russland. Die EU rüstet auf Befehl von Donald Trump auf. Die Bundesregierung will bei Rüstungsprojekten mit Frankreich wieder Waffen an Saudi Arabien liefern. Mehr Europa bedeutet laut Merkel und Co. weniger nationale Rüstungskontrollen.

Wenn die EU solche Freunde hat, braucht sie keine Gegner mehr. Was die EU hingegen tun müsste, um Lohndumping zu unterbinden, Steuergerechtigkeit zu schaffen, dem Klimawandel zu begegnen und abzurüsten erläutern Sahra Wagenknecht und Fabio De Masi im Livechat.

Was können wir tun, außer alle vier Jahre unsere Stimme abzugeben?


Was passiert im Maschinenraum von Aufstehen?
Burak aus dem Trägerverein berichtet von den aktuellen Projekten.

Speeddating zur Kommunalwahl

Der DGB veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem ver.di-Bezirk Leipzig-Nordsachsen ein Speed-Dating zur Kommunalwahl mit Kandidierenden für den Leipziger Stadtrat:

Mittwoch, den 22. Mai 2019, 17.00 Uhr,
in das Volkshaus Leipzig, Erich-Schilling-Saal (5. Etage),
Karl-Liebknecht-Str. 30, 04107 Leipzig

Das Veranstaltungsformat ist so ausgerichtet, dass die Kandidierenden an Thementischen mit den Teilnehmenden ins direkte Gespräch kommen.

Themen werden u.a. sein:

  • bezahlbaren Wohnraum und Sozialen Wohnungsbau,
  • Verkehrssituation in Leipzig (ÖPNV, Zukunftskonzepte, Verkehrswende),
  • Situation bei der Vergabe von Kitaplätzen,
  • Schulausbau- und Sanierung,
  • Jugendbeteiligung/ Jugendpolitik,
  • Situation in den kommunalen Unternehmen

Wir bitten um Rückmeldung bei Teilnahme unter: ines.keil@verdi.de.

Diesen sowie weitere wichtige Termine findet ihr in unserem Kalender im Kopfbereich oder unter TERMINE.

Vortrag: Das Spektakel der Wahlen am Beispiel von Guy Debord.


Die Europa- und Kommunalwahlen stehen vor der Tür und wir möchten euch auf eine Veranstaltung von uns im Zuge der Kritischen Einführungswochen aufmerksam machen:

Thema: Die Demokratie des Spektakels.
Wann: 23.05. um 18 Uhr
Wo: Neues Seminargebäude, 202, Universitätsstraße 1

Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme.
Diesen sowie weitere wichtige Termine findet ihr in unserem Kalender im Kopfbereich oder unter TERMINE.

Montag, 20. Mai 2019

Vorbereitungstreffen zur Bürgerkonferenz

Liebe Aufgestandene! Liebe Aktive! Liebe Freunde! Liebe MitstreiterInnen!

Vor einigen Wochen haben wir über die von Aufstehen angeregte Bürgerkonferenz, die im Juni in Leipzig stattfinden sollte informiert. Dazu gibt es Neuigkeiten: Die eigentliche Konferenz wird verschoben. Mit den Erfahrungen der letzten Arbeitswochen, den Veränderungen insgesamt in Aufstehen und in Auswertung anderer Treffen von Aufstehen sind wir der Meinung, dass eine so ambitionierte Konferenz eine sorgfältigere Vorbereitung und die Einbeziehung aller Aktiven von Aufstehen in Sachsen, Sachen-Anhalt und Thüringen u.a. erfordert.

Der ursprüngliche Termin 16.6.2019 soll jetzt genutzt werden, um ein Vernetzungs- und Vorbereitungstreffen abzuhalten. Natürlich sollen hier unbedingt viele Orts- und Themengruppen vertreten sein. Bitte besprecht das in Euren Gruppen und/oder setzt Euch selbst mit dem Orgateam der Bürgerkonferenz in Verbindung und meldet euch per Formular unter www.Buergerkonferenz.com an.